Der Mama Podcast - Kindererziehung und Familie/ Persönlichkeitsentwicklung für dich und deine Kinder/ Eltern/ Kind/ Familienleben

Der Mama Podcast - Kindererziehung und Familie/ Persönlichkeitsentwicklung für dich und deine Kinder/ Eltern/ Kind/ Familienleben

Kindererziehung mit Herz und Verstand

26. September 2019 222 Kommunikation mit Kleinkindern - Kleine Veränderungen, große Wirkung

222 Kommunikation mit Kleinkindern - Kleine Veränderungen, große Wirkung

In dieser Podcastfolge erzählt Miriam dir davon, was eine kleine Veränderung in der Kommunikation mit Kleinkindern ausmachen kann. Ein „muss du..“ oder „möchtest du…“ macht häufig schon einen großen Unterschied in der eigenen Einstellung, sowie in der Reaktion des Kindes. Miriam konnte genau das feststellen, als sie ihren Sohn nahebringen wollte aufs Töpfchen oder auf die Toilette zu gehen. Hast du manche Dinge zu deinem Kind schon 1000 mal gesagt und nicht das Ergebnis erhalten, welches du wolltest? Dann ist diese Podcastfolge für dich vielleicht genau richtig.

221 - Wie Probleme mit Kindern entstehen können

Diesmal sprechen wir darüber, wie Vertrauen und die Erwartungshaltung der Eltern das Verhalten von Kindern stark beeinflussen können. Eine Beobachtung, die Miriam auf einer Feier machen konnte zeigt, wie Probleme mit Kindern entstehen können. Ein konkretes Beispiel, welches auch dir zeigt, dass Veränderung im Verhalten deines Kindes aus der Veränderung in deinem Verhalten resultieren kann.
Je mehr Vertrauen wir Kindern entgegenbringen, desto mehr werden sie uns überraschen!

220 Wie du Stress bei Kindern abbauen kannst

Hast du dich auch schon mal gefragt, wie man Stress bei Kindern abbauen kann? Diesmal möchte Miriam eine Erfahrung mit euch teilen, die sie mit ihrem Sohn in New York gemacht hat. Der Reisestress und die neue Umgebung haben bei ihm dafür gesorgt, dass er aus dem Gleichgewicht geraten ist. Alles, was sonst so schön funktioniert hatte, ging jetzt irgendwie nicht mehr oder war mit viel Theater verbunden.
In dieser Episode erfährst du, wie Miriam mit natürlichen Prozessen wieder für Harmonie gesorgt hat und wie auch du Stress bei deinen Kindern abbauen kannst.

219 Kooperation bei Kleinkindern

Hast du auch manchmal das Gefühl, dass dein Kleinkind nicht kooperiert? Dein Kind hört nicht auf dich und macht häufig nicht das, was du dir von ihm wünscht? Diesmal gehen wir auf das Thema Kooperation bei Kleinkindern ein. Wir sprechen darüber, dass Kinder immer etwas zur Gemeinschaft beitragen und kooperieren wollen. Das zu erkennen, kann ein riesen Geschenk für dich und deine Familie sein.

Viel Spaß beim Hören wünschen dir
Miriam und Cathrin

218 Kleinkind fördern - Wie Kinder sich selbst erfahren sollten

Eine Sache, die uns besonders wichtig ist und die wir bereits häufiger im Podcast aufgenommen haben ist, dass Kinder durch ausprobieren lernen. Eltern erzählen uns voller Stolz, dass sie ihre Kinder ausprobieren lassen und nicht eingreifen. Das finden wir natürlich total klasse :)! Doch beobachten wir immer wieder, dass Eltern dann das Kleinkind fördern zu wollen so verstehen, dass sie ihr Kind dafür mit Worten umso mehr unterstützen. Diesmal gehen wir daher nochmal auf dieses Thema ein, weil auch dieses verbale Eingreifen seine Tücken hat. Wie du dein Kind beim Ausprobieren richtig begleiten und dein Kleinkind fördern kannst, erfährst du in dieser Episode von uns.

217 Kinder richtig wertschätzen statt richtig zu loben

Es ist wieder so weit: Miriam hat sich selbst ertappt und festgestellt, dass sie ihren Sohn manchmal automatisch lobt. Viele Eltern sind es einfach gewohnt, ihr Kind häufig am Tag zu loben und wollen wissen wie man Kinder richtig loben kann. Das ist für uns ein Anlass über Alternativen zu sprechen, um bei Kindern die intrinsische Motivation zu erhalten. Wertschätzung und Aufmerksamkeit sind langfristig viel besser und können ebenso auf eine schöne Weise kommuniziert werden wie ein Lob.

216 Mein Kleinkind schlägt mich - was kann ich tun?

Heute sprechen wir in unserer Podcast-Episode darüber, was du tun kannst, wenn dein Kleinkind haut oder beißt. Vielleicht geht es dir wie unserer Podcasthörerin, dass es hauptsächlich abends vorkommt und du nicht weißt, wie du dich richtig verhalten sollst. Es wird liebevoll schon ganz viel ausprobiert und trotzdem lässt sich das Kind einfach nicht beruhigen. Falls du ähnliche Erfahrungen hast, dann hör in diese Episode rein und erfahre mehr darüber, was die Ursache sein könnte und was du ausprobieren kannst, um wieder mehr Harmonie in den Abend zu bringen.

Herzlichst deine
Miriam und Cathrin

215 Haushalt und Kinder - Warum du unbedingt dein Kleinkind einbeziehen solltest

Viele Eltern sind der Meinung, dass man Kindern beibringen muss im Haushalt mitzuhelfen. Oft gibt es mit älteren Kindern dann Diskussionen und wohlmöglich Streit. Es ist häufig ein Stressfaktor in Familien, die Kinder dazu zu bewegen im Haushalt anfallende Arbeiten zu erledigen. Kein Wunder! Denn den meisten Kindern wird der regelrechte Drang danach, all das zu machen, was die Eltern tun, eher abtrainiert als unterstützt. Haushalt und Kinder zu vereinen funktioniert am besten, wenn wir bereits Kleinkinder daran teilhaben lassen. Warum das so ist, erfährst du in dieser Episode von uns.

214 Hat mein Kind ADHS - Warum wir das nicht glauben wollen

Diesmal haben wir uns das brisante Thema ADHS vorgenommen. Wir sprechen darüber, warum wir es nicht akzeptieren würden, wenn jemand der Meinung wäre, dass unser Kind ADHS hat. Es gibt für uns 3 gute Gründe diese Diagnose nicht als Wahrheit anzunehmen.
Solltest du dich also fragen: „Hat mein Kind ADHS?“, möchten wir dich ermutigen unseren Gedanken dazu zu folgen, auch wenn oder gerade weil dein Alltag besonders anstrengend oder von Sorgen geprägt ist.

213 Kindern nein sagen - wie mache ich es richtig?

Freu dich in dieser Episode auf einen Ausflug in die Welt der Kommunikation.
Bist du dir manchmal nicht sicher, was du sagen sollst, wenn dein Kind etwas macht, was du nicht willst? Vielleicht fragst du dich auch manchmal, ob du die richtigen Worte verwendet hast, wenn dein Kind z.B. ein anderes Kind auf dem Spielplatz gehauen oder an den Haaren gezogen hat, um ein begehrtes Spielzeug zu bekommen. Wenn das so ist, dann geht es dir wie unserer Podcasthörerin, die uns die Frage gestellt hat, was man in solchen Situationen am besten zu seinem Kind sagen kann. Kindern richtig nein sagen ist das Thema dieser Episode.